Gesundheitspolitik

Aktuelles um Aydan Özoguz

Meine Veranstaltung mit Ulla Schmidt am 27. Mai zur Gesundheitspolitik

Am 27. Mai lade ich Sie herzlich zu meiner nächsten Diskussionsveranstaltung in Hamburg-Wandsbek ein! Thema: Unsere Gesundheit braucht Solidarität – mit der Bürgerversicherung zu einer guten Gesundheitsversorgung für alle. Kommen Sie vorbei! Wir starten um 19 Uhr im Gymnasium Grootmoor (Am Damm 47, 22175 Hamburg-Bramfeld). Das vollständige Programm finden Sie hier. Ich freue mich sehr, […]

Politfrühstück zur Organspende

Trotz Ferienbeginn und gutem Wetter folgten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger meiner Einladung zum Polit-Frühstück am 19, Juni In meinem Bürgerbüro in Hamburg-Wandsbek diskutierten wir in ungezwungener Atmosphäre, bei leckeren Brötchen und frischem Kaffee über das Thema Organspende. Als Fachexperten standen mir an diesem Tag der Direktor der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, […]

Polit-Frühstück „Organspende rettet Leben!“

Ich lade alle Interessierten zu meinem nächsten Polit-Frühstück in meinem Bürgerbüro in Hamburg-Wandsbek ein! Am Dienstag, 19. Juni, können Sie sich rund ums Thema Organspende informieren und diskutieren. Als Fachexperten habe ich Herrn Prof. Dr. Dr. Reichenspurner (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf) eingeladen, Wilfried Buss (ehem. Mitglied der SPD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft) berichtet über seine eigenen Erfahrungen […]

Heute ist Welt-Aids-Tag

Heute ist Welt-AIDS-Tag! Seit 1988 erinnern weltweit am 1. Dezember verschiedenste Organisationen an diese Pandemie und rufen dazu auf, aktiv zu werden und Solidarität mit Infizierten und Kranken zu zeigen. Der Welt-AIDS-Tag dient aber auch dazu, den Verantwortlichen in Politik, Medien und Gesellschaft in Erinnerung zu rufen, dass die Tod bringende Krankheit noch keineswegs besiegt […]

Regierung lehnt Reform des Pflegebedürftigkeitsbegriffs ab

Heute haben die Fraktionen der CDU/CSU und FDP im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages unseren SPD-Antrag „Neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff einführen – Chancen zu nötigen Veränderungen nutzen“ (hier einsehen) abgelehnt. Damit hat Schwarz-Gelb bewiesen, dass sie an einem Fortschritt im Bereich der Pflege nicht interessiert sind und die Pflegereform weiter verschleppen wollen. In meinem Artikel vom 5. September […]

Pflegereform könnte dauern – Bundesregierung ohne Plan

Die schwarz-gelbe Koalition bekommt weiterhin wenig Substanzielles zusammen und regiert unser Land schlecht. Die Wahldebakel bei den Landtagswahlen zeigen, dass die Bürger dies immer weniger akzeptieren. Neuestes Stück aus dem Dilettanten-Stadl: Die groß angekündigte Pflegereform, mit der sich der neue Gesundheitsminister Bahr (FDP) profilieren wollte, wird weiter nach hinten geschoben. Hieß es kürzlich noch von […]

Mutter-/Vater-Kind-Kuren besser ermöglichen

Der Bundesrechnungshof (BRH) hat zur Praxis bei der Vergabe von Mutter/Vater-Kind-Kuren einen äußerst dramatischen Bericht vorgelegt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion einen Antrag im Haushaltsausschuss  gestellt, mit dem die Vergabe für die betroffenen Familien deutlich verbessert werden soll. Immerhin: Die schwarz-gelbe Koalition hat unserer Antrag nicht sofort abgelehnt, sondern um Bedenkzeit gebeten. In Regierungslager scheint […]