Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

als Mitglied des Deutschen Bundestages vertrete ich Hamburg und meinen Wahlkreis Wandsbek in unserer Hauptstadt Berlin.

Neuigkeiten

Meine Arbeit aktuell

picture alliance / Kay Nietfeld / dpa

Wandsbek

Mein Wahlbezirk

Wandsbek ist meine Heimat – politisch wie auch privat. Hier im charmanten und vielfältigen, städtisch sowie teilweise noch dörflich geprägten Hamburger Nordosten kandidiere ich wieder für den Deutschen Bundestag.

Der einwohnerstärkste Bezirk Hamburgs mit gut 425.000 Einwohnern ist liebens- und lebenswert. Der Bundestagswahlkreis Wandsbek umfasst allerdings nur die Stadtteile Bramfeld, Farmsen-Berne, Jenfeld, Marienthal, Rahlstedt, Steilshoop, Tonndorf, Volksdorf und Wandsbek und neu ab dieser Bundestagswahl ist auch Eilbek dabei.

Wandsbek

Mein Wahlbezirk

Wandsbek ist meine Heimat – politisch wie auch privat. Hier im charmanten und vielfältigen, städtisch sowie teilweise noch dörflich geprägten Hamburger Nordosten kandidiere ich wieder für den Deutschen Bundestag.

Der einwohnerstärkste Bezirk Hamburgs mit gut 425.000 Einwohnern ist liebens- und lebenswert. Der Bundestagswahlkreis Wandsbek umfasst allerdings nur die Stadtteile Bramfeld, Farmsen-Berne, Jenfeld, Marienthal, Rahlstedt, Steilshoop, Tonndorf, Volksdorf und Wandsbek und neu ab dieser Bundestagswahl ist auch Eilbek dabei.

Aydan Özoğuz

Hamburger Deern in Berlin

Zwischen meiner Geburt in der Hamburger Finkenau und meinem heutigen Engagement in der Berliner Bundespolitik lagen einige Zwischenstationen – hier erfahren Sie mehr über mich, meinen Werdegang und meine aktuellen Mandate.

Integrationsbeauftragte / Franquesa

picture alliance / ZB

Social Media

Immer auf dem aktuellen Stand

 

Sehr gute, ausgewogene Rede unseres Fraktionsvorsitzenden Rolf Mützenich in der Generaldebatte zum Haushalt des Deutschen Bundestages. Lohnt sich noch einmal anzusehen. #spd #bundestag #Haushalt2021

Es ist so unfassbar ekelhaft: „man könne Migranten ‚erschießen’ oder ‚vergasen‘. Je schlechter es Deutschland geht, desto besser für die AfD" https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-09/christian-lueth-afd-alexander-gauland-menschenfeindlichkeit-migration?wt_zmc=sm.ext.zonaudev.twitter.ref.zeitde.share.link.x via @zeitonline

Load More...

12 Stunden

Aydan Özoguz

In der Haushaltswoche finden neben den unterschiedlichen Debatten auch viele Gespräche statt. Bereite mich gerade auf ein Gespräch zu #kanada vor. #Türkei ist heute Thema auf dem Europäischen Gipfel und mit der #berkhoff Stiftung sprechen wir über viele weitere Krisengebiete. Manch einer hat immer noch Schlafdefizit, weil sie sich vor zwei Nächten den Wahlkampfs#auftritt von @trump und @biden angesehen haben. ... See MoreSee Less

auf Facebook anzeigen

Danke, dass der #Streik angekündigt war und wir uns vorbereiten konnten, irgendwie anders los zu kommen. Hab selten so viele Fahrradfahrer morgens auf dem Weg in die Stadt gesehen 😉 Zum Glück spielt das Wetter mit. Wir stehen an der Seite unserer Beschäftigten, die für uns alle einen Megajob machen. Hat man heute morgen ja wieder deutlich gemerkt! #Verdi ... See MoreSee Less

auf Facebook anzeigen

1 Woche

Aydan Özoguz

Meine erste Teilnahme an der Königswinter British-German Conference hatte ich mir durchaus anders vorgestellt. Nun also am PC. Ein Teil sitzt in Berlin, ein anderer in London und viele im Büro oder homeoffice. Aber in diesen Tagen sollte man doch eher auf Flüge und zu viele Bahnfahrten verzichten. Verspricht trotzdem eine sehr interessante Konferenz zu werden. Wer hätte gedacht, dass nach der 70. Konferenz, Großbritannien wieder außerhalb der EU sein wird. Freue mich auf die Vorträge und Diskussionen. #germanbritish #koenigswinter #berlin #london ... See MoreSee Less

auf Facebook anzeigen

1 Woche

Aydan Özoguz

Zweiter Tag der #deutschfranzoesischeparlamentarischeversammlung. Wir wieder in #berlin, die KollegInnen und Kollegen in #paris. Einstieg war heute mit den Gesundheitsministern beider Länder Minister Véran und Minister Spahn. Sie machten deutlich, wie wichtig die enge Zusammenarbeit zwischen unseren Ländern ist. Dann gibt es den Hauptantrag zur Bekämpfung der Corona Pandemie mit Änderungsvorschlägen, die debattiert werden. ... See MoreSee Less

auf Facebook anzeigen

1 Woche

Aydan Özoguz

#Corona hat viel durcheinander gewirbelt. Besonders auf dem Arbeitsmarkt. Deshalb war es wieder Zeit mit dem Vorsitzenden unserer Agentur für Arbeit in Hamburg S. Fock einen Austausch zu führen. Es gibt auch einige Gewinner, aber insgesamt sind die Herausforderungen für Arbeitnehmer*innen und Unternehmer*innen sehr groß. Erfolgreich sind besonders diejenigen Maßnahmen, die wir zwischen Bund und Land gut koordinieren konnten. #hamburg #agenturfürarbeit #Arbeitsmarkt #corona ... See MoreSee Less

auf Facebook anzeigen