Wandsbek

Aktuelles um Aydan Özoguz

Terminankündigung: „Das Bundesteilhabegesetz – auf dem Weg zur Selbstbestimmung behinderter Menschen!“ (16.05.2017, 18:30 Uhr)

Das mit Jahresbeginn in Kraft getretene Bundesteilhabegesetz war eines der großen sozialpolitischen Vorhaben der Regierungskoalition in dieser Legislaturperiode. Die Ablösung des „Fürsorgesystems“ durch ein zeitgemäßes Recht auf Teilhabe war ein wichtiger Schritt für die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderung. Ich freue mich am 16. Mai 2017 Teil einer Veranstaltung zu sein, die sich […]

Terminankündigung: Diskussionsveranstaltung mit Justizminister Heiko Maas

Ich freue mich sehr, dass ich unseren Bundesminister für Justiz und Verbraucherschutz Heiko Maas für eine Diskussionsveranstaltung zum Thema „Rechtsstaat, Freiheit, Verantwortung – wie bewahren wir unsere Gesellschaftsordnung?“ in Wandsbek gewinnen konnte und möchte alle Interessierten dazu einladen. Die Veranstaltung findet statt am nächsten Donnerstag, 13. Oktober 2016, von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr in […]

Ein Jahr in die USA: PPP-Stipendiatin Ragna aus Oldenfelde geht nach Idaho

Heute habe ich mich in meinem Wahlkreisbüro mit Ragna getroffen. Die sechzehnjährige Schülerin vom Gymnasium Oldenfelde ist Stipendiatin des gemeinsamen Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) zwischen dem Deutschen Bundestag und dem US-Congress. Anfang September wird Ragna im Rahmen des Programms für ein Jahr nach Idaho ziehen und ich habe, wie zuvor für drei weitere junge Menschen aus […]

Bericht vom Politikfrühstück „EU: Solidarität oder Zerfall?“

Zu meinem ersten Politikfrühstück in diesem noch recht jungen Jahr lud ich meinen Kollegen Knut Fleckenstein, Abgeordneter des Europäischen Parlamentes, ein, um mit ihm und meinen Gästen über die Solidarität unter den Ländern der Europäischen Union in der aktuellen Flüchtlingsfrage zu reden. Weit mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis Wandsbek waren gekommen, […]

Ankündigung: Politikfrühstück „EU: Solidarität oder Zerfall?“ mit Knut Fleckenstein

Zu Beginn dieses neuen Jahres lade ich am 22. Januar erneut zu einem Politikfrühstück in meinem Wahlkreisbüro ein. Als Gastreferenten begrüße ich diesmal Knut Fleckenstein, Hamburgs SPD-Abgeordneter im Europäischen Parlament. Die Flüchtlingskrise stellt die Europäische Union (EU) vor eine Zerreißprobe und legt die Schwächen Europas gnadenlos offen. Das Schengener-Abkommen, das ein freies reisen innerhalb der […]

12. Bundesweiter Vorlesetag – zu Gast bei der Kita „Heuorts Land“ in Hamburg-Berne

Wie in jedem Jahr, habe ich auch in diesem Jahr mit großer Freude am „Bundesweiten Vorlesetag“ der Stiftung Lesen e.V. mitgemacht, der übrigens zum 12. Mal stattgefunden hat. Dieses Mal durfte ich den Kindern der Kita „Heuorts Land“ in meinem Wahlkreis in Hamburg-Berne vorlesen – eine Einrichtung der Elbkinder-Vereinigung Hamburger Kindertagesstätten. Als ich ankam, hatten […]

Politikfrühstück „Wahlmüdigkeit: Verliert die Demokratie ihre Bürger?“

Über viele Jahre beobachten wir in Deutschland, aber auch in anderen westlichen Demokratien, dass sich immer weniger Menschen an den Bundes-, Landes-, Europa- und Kommunalwahlen beteiligen. Auch bei den Landtagswahlen im vergangenen und in diesem Jahr ist die Wahlbeteiligung noch weiter gesunken, teilweise beobachten wir absolute negative Rekord-Werte. Bei den Bürgerschaftswahlen in Hamburg im Februar […]