Terminankündigung: „Das Bundesteilhabegesetz – auf dem Weg zur Selbstbestimmung behinderter Menschen!“ (16.05.2017, 18:30 Uhr)

Terminankündigung: „Das Bundesteilhabegesetz – auf dem Weg zur Selbstbestimmung behinderter Menschen!“ (16.05.2017, 18:30 Uhr)

Das mit Jahresbeginn in Kraft getretene Bundesteilhabegesetz war eines der großen sozialpolitischen Vorhaben der Regierungskoalition in dieser Legislaturperiode. Die Ablösung des „Fürsorgesystems“ durch ein zeitgemäßes Recht auf Teilhabe war ein wichtiger Schritt für die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderung.

Ich freue mich am 16. Mai 2017 Teil einer Veranstaltung zu sein, die sich mit den Chancen und Auswirkungen des neuen Gesetzes befasst und möchte auch Sie herzlich dazu einladen, vor Ort mit uns zu diskutieren.

Wann? Dienstag, 16. Mai 2017, 18:30 Uhr

Wo? Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60, 22175 Hamburg

Anmeldung bis zum 10. Mai an: buero@regina-jaeck.de