meinVZ
SPD triumphiert in Hamburg

SPD triumphiert in Hamburg

21. Februar 2011 | Kategorie: Allgemein
Tags: ,

Die Hamburger SPD und Olaf Scholz haben bei der Wahl zur Hamburgischen Bürgerschaft einen beispiellosen Triumph gefeiert und 48,3% der Stimmen bekommen! Herzlichen Glückwunsch an alle Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer! Wir haben in Hamburg damit das beste Ergebnis seit 1982 eingefahren. Dagegen ist die CDU abgestürzt und erreichte nur noch 21,9% – das sind minus 20,7%, also schnell mal das Ergebnis halbiert und das schlechteste Resultat in Hamburg überhaupt. 3 Gründe, welche zu diesem tollen Ergebnis vermutlich geführt haben: 1) das Desaster der schwarz-grünen Koalition, 2) Olaf Scholz und seine Ziel, Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit zu vereinen, sowie 3) Hamburg als ursozialdemokratische Stadt, dessen Rathaus erst Ole von Beust 2001 mit einem Ergebnis von nur 26% unter Mithilfe des Rechtspopulisten Schill (damals 19%) erobern konnte.

In der Hamburgischen Bürgerschaft wird die SPD nun mit absoluter Mehrheit regieren können (62 von 121 Mandate) und Olaf Scholz wird neuer Erster Bürgermeister. Nun gilt es, das Vertrauen der Hamburgerinnen und Hamburger in politische Sacharbeit umzumünzen und zu rechtfertigen.

Hier können Sie alle Ergebnisse – auch aus den Stadtteilen und sogar aus Ihrem Wahllokal – einsehen!

So kann es weitergehen! Mit frischem Wind geht es jetzt für die SPD in die weiteren Landtagswahlen des Jahres 2011: Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin – bei diesen Wahlen geht es weiter aufwärts!

Twitter Facebook Google Yahoo Technorati Delicious Digg Friend Feed MySpace stumbleupon
Downloads
  • Keine Dokumente zum downloaden.

Kommentar hinterlassen